Welchen Beitrag leistet Künstliche Intelligenz zur IntelligentenMobilität?

Das Leitthema des Digitalgipfels 2018 ist Künstliche Intelligenz. Sowohl die Bundesregierung als auch das BMVI arbeiten an KI-Strategien, die sie vor dem Gipfel vorstellen werden. [Link zuKI-Strategie BReg, bzw. Eckpunktepapier KI]
ImBereich intelligente Mobilität stehen die folgenden Fragen im Fokus:

Was macht KI@mobilityaus?
Wie kann KI dabei helfen, Mobilitätintelligenter zu gestalten?

Als Abgrenzungsmerkmal von KI@mobility zur „herkömmlichen“Intelligenten Mobilität kann dabei das eigenständige Lernen identifiziert werden. KI-Systeme können entweder über großeDatenmengen „angelernt“ werden, oder im operativen Betrieb eigenständigsukzessive hinzulernen. Der umfassende Zugang zu Daten (Big Data, Data Lakes)ist also notwendige Voraussetzung vieler, aber nicht aller KI-Anwendungen.